Herbst 2019
Alles auf Ende
____________________________

Glauben Sie an die Liebe?
Die echte Liebe!?
Ist sie nicht das Wichtigste im Leben?


koch & peterschewski nehmen Sie mit auf eine beinahe todernste Reise über die Brücke des Lebens.

Lassen sie die Gedanken los und fragen Sie sich: habe ich heute die Mülltonne rausgestellt? Nein? Das könnte ihr Leben retten! Oder eben auch nicht…

Sie wollen sich von Ihrer Frau oder Ihrem Mann trennen? Vielleicht haben Sie ja die Chance ihr Leben noch einmal ganz neu anzufangen?

In der Uraufführung des mörderisch rasanten Stück von Bodo Schirmer
klären wir diese und andere wichtigen Fragen über den Sinn und Unsinn unseres Daseins, wenn es heißt “Alles auf Ende”.

Und seien Sie bloß vorsichtig,
welchen Status Sie bei Facebook haben!
Nicht dass es am Ende des Stückes heißt: Vor Lachen ins Gras gebissen…

__________________________________
April 2018

Union Theater:
"Der Vorname"

Komödie von Matthieu Delaporte und Alexandre de La Patellière
Regie:
Uwe Seidel
______________________________

peterschewski erfährt als "Claude" wo die Posaune eigentlich hingehört - ein Abendessen voller Überraschungen im trauten Kreise der "Familie"!

im bremer kriminal theater in der UnionBrauerei

klickstdu: www.uniontheater.de
_____________________________________

Unsere Datenschutzerkärung nach der neuen DSGVO finden Sie hier: http://www.koch-peterschewski.de/datenschutz.htm